Freund/innen dieses Blogs

marieblue, Little mermaid,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Gingers Blog, Little mermaid,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Statistik

  • 3394 Tage online
  • 11016 Hits
  • 4 Stories
  • 34 Kommentare

Letzte stories

Alles Gute zum Geburtstag...

auch wenn der Himmel weint, sollst du di... confetti,2010.05.03, 08:33

Hallo,ophelia30!

Wie geht es dir? Wie geht es deiner Mutt... libbydoe,2009.06.12, 14:16

geburtstagswünsche

hallo ophelia! ich wünsche dir alle... ercabi,2009.05.03, 20:42

@ophelia30

schönen guten morgen! ich wün... marieblue,2009.05.03, 07:36

hallo ophelia

erstmal willkommen in diesem blog. deine... schwesterchen,2009.03.07, 22:47

Hallo, sie ist 58 Jahre...

Hallo, sie ist 58 Jahre alt..also eigen... ophelia30,2009.03.07, 22:27

wie alt ist deine mutter,...

wenn ich fragen darf.....lieben gru&szli... billi,2009.03.07, 01:04

Vielen Dank für das...

Vielen Dank für das Licht! ophelia30,2009.03.07, 00:53

Kalender

Februar 2009
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    indian (Aktualisiert: 25.5., 21:28 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 24.5., 23:06 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 24.5., 19:19 Uhr)
    minze (Aktualisiert: 24.5., 17:52 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 24.5., 17:45 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 24.5., 17:21 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 24.5., 14:18 Uhr)
    Freigeist... (Aktualisiert: 24.5., 12:35 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 24.5., 08:25 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 24.5., 01:41 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 16.5., 21:19 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 11.5., 05:35 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 7.5., 23:06 Uhr)
    [untitled] (Aktualisiert: 6.5., 20:40 Uhr)
     (Aktualisiert: 22.4., 20:15 Uhr)
    Kurzgeschi... (Aktualisiert: 13.4., 21:25 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 13.4., 10:36 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.4., 14:39 Uhr)
    thana (Aktualisiert: 17.3., 04:54 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 1.3., 22:15 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.2., 19:46 Uhr)
    pfote76 (Aktualisiert: 10.2., 16:12 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 6.2., 01:25 Uhr)
    Prosecco (Aktualisiert: 3.2., 05:02 Uhr)
    ursi39 (Aktualisiert: 13.1., 00:10 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 12.1., 23:49 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 7.1., 14:25 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 31.12., 17:50 Uhr)
    Adventkale... (Aktualisiert: 30.12., 18:18 Uhr)
    diara (Aktualisiert: 27.12., 19:07 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 17.12., 19:08 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
Montag, 09.02.2009, 21:07
Hallo Ladies,

kennt Ihr das? Man hat Vorsätze, Wünsche, stellt sich alles ganz genau vor und dann kommt immer alles anders? Ich habe ja bereits erwähnt, dass das Buch JETZT, die Kraft der Gegenwart meine momentane Hauptlektüre ist.

Man selbst ist so fest entschlossen stark zu bleiben, nicht aufzugeben, wenn da nur nicht die Anderen wären, die kleinen Teufelchen, die sich da immer einschleichen.

Eine gute Freundin hat heute folgenden Satz zu mir gesagt:
"Solange man die Bestätigung von Außen braucht, ist man innerlich noch ein Kind geblieben. Nur Kinder brauchen die permanente Bestätigung von außen, als selbstbewusster Erwachsener genügt man sich selbst und braucht das Außen nicht mehr"

Klingt doch gut oder? Nur wie soll man denn das bitteschön Tag für Tag umsetzen? Wenns so einfach wäre, wären wir alle glücklich und zufrieden ohne Komplexe und würden glücklich und zufrieden mit uns selsbt in den Tag leben. Ist es so einfach? Sich einfach vom Außen lösen und dann mit sich selbst glücklich sein. Was meint Ihr?

Alles Liebe,

Ophelia


 
nicht ganz...
Liebe Ophelia,

ich denke, Jeder Mensch strebt nach Bestätigung!
Bestätigung nach Liebe und Anerkennung zum Beispiel.
Ich glaube, dass ist ein fundamentales Bedürfnis jedes Menschen.
Bekommst Du keine Bestätigung, treten Zweifel und Ängste auf.
Kinder brauchen wirklich permanente Bestätigung von außen, damit sie sich geliebt, geborgen und verstanden wissen.
Und aus diesen Bestätigungen werden sie zu liebendenden und verständnisvollen Erwachsenen.

Aber sind wir in unserem Herzen nicht alle ein bißchen Kind geblieben?

Ich bin zurzeit wieder mehr Kind als Erwachsene.
Mir ist etwas Unvorhersehbares und Schreckliches passiert.
Und nun brauche ich die Bestätigung, dass man mich liebt, versteht und an mich glaubt mehr als vorher.

Der Mensch IST (leider) ein komplexes Wesen.
Oft verstehen wir uns selbst nicht mehr.....

Ich danke Dir für Deinen lieben Eintrag auf meinem Blog und schicke ganz liebe Grüsse durch.
GiBlu
 
Guten Morgen,ophelia30!
Hab lang drüber nachgedacht,bin der Meinung: aber so manchmal tut eine Bestätigung auch Erwachsenen ganz gut.Oder?
Wir sind ja "soziale Tiere",also auf die "Herde/Rudel" angewiesen.Da ist es ganz und gar nicht gut,ausgeschlossen zu werden.
Außerdem,sind wir nicht alle ein bisschen narzisstisch und hören gern Schmeicheleien und Komplimente??
Das ist einfach gut für die Seele.
Gleichzeitig sollte man/frau die Beleidigungen,Verletzungen und Kränkungen Ignorieren oder vergessen,also nicht zu stark zu Herzen nehmen.Aber wie funktioniert das??????
Ganz liebe Grüße,wünsch dir einen schönen Tag
 
@meine 2 Kommentare
Habe in letzter Zeit auch viel nachgedacht über das was ihr mir geschrieben habt. Klar tut es jederm gut, wenn er ein Lob bekommt, ein Kompliment usw. Ich glaube, aber trotzdem, dass wir heutzutage viel zu sehr im Außen, statt im Innen leben. Viel zu sehr machen wir uns zu abhängig von der Bestätigung anderer. Und wenn wir dann nur mehr darauf hoffen, dass uns jemand anderer glücklich machen kann, ist es leider futsch mit dem Selbstbewusstsein, denn dann ist es ein Fremdbewusstsein geworden....
 
Hallo,ophelia
Klar,mit anderen Worten,
wir sind eigentlich ziemliche Weicheier geworden!
Wir gieren nach Bestätigung,
doch sobald die nicht eintrifft
oder sogar das Gegenteil passiert,dass man Beleidigungen oder Ähnliches zu spüren bekommt,
zweifelt man schon an sich selbst.

Wir müssen wieder irgendwie einen Weg finden,leichter damit umzugehen und unser Selbstbewusstsein nicht so leicht ankratzen oder zerstören lassen.
Das macht uns sonst nur noch kaputt.

Liebe Grüße
 
@libbidoe
Hallo liebe Libbidoe,

guck Dir das mal an:

http://www.erkenntnisweg.de/weisheit/frosch.htm

hab ich grad gefunden, was meinst Du?

Al, Ophelia
 
Danke,
ophelia!Hab's mir grad angeschaut.
Sehr gut.
Hab's schon mal wo gelesen,nur leider denkt man oft nicht dran.
Sollte man sich mehr zu Herzen nehmen!!!Wenn's doch bloß so einfach wär...
Ich hoffe,diesmal denke ich immer daran.

Liebe Grüße
 
Ophelia
Servus Ophelia!

Klingt gut, ist es aber nicht!

Wie soll das gehen, bitteschön??

Ohne Bestätigung von außen zu brauchen, führt man ein glückliches, mit sich selbst zufriedenes Leben?

Unser Geist unsere Seele ist einem ständigen Wandel unterzogen, täglich stürmen neue Eindrücke, Ansichten, Einsichten auf uns ein. Wir sortieren, sondieren, halten sie für richtig oder falsch.

Wenn wir auf alles die richtige Antwort hätten, bräuchten wir keine Bestätigung von außen!! Aber wenn wir die hätten, hätten sie uns ans Kreuz geschlagen!

bussis
  • dino,
  • 2009.02.13, 16:11
 
@ Dino- und sich von Außen definieren
Hallo Dino,

wir liegen gar nicht soweit auseinander.

Ich glaube sogar fest daran, dass es möglich ist nicht durch das Außen zu leben. Viele Menschen definieren sich über ihren Job, ihre Herkunft, ihre Beziehung - anstatt sich über ihre Persönlichkeit und sich selbst zu definieren.

Ich unterscheide zwischen Bestätigung und Zufriedenheit.

Es ist eindeutig klar, dass echte und dauerhafte Zufriedenheit nur aus einem selbst kommen kann. Dazu beitragen, es fördern, es erleichtern, dass man zufrieden ist, können verschiedene Faktoren. Entscheidende Faktoren sind jedoch diejenigen die aus einem selbst kommen und es ist klar, dass alle Faktoren die von außen kommen zwar eine kurzfristige jedoch keine fundamentale, dauerhafte Zufriedenheit geben können.

Ich stimme auch völlig zu, dass Menschen mit ausgeprägter Zufriedenheit Bestätigung von außen nicht nötig haben, bzw. anders ausgedrückt, nur Menschen mit mangelnder Zufriedenheit den Drang haben sich Bestätigung von anderen zu holen.

alles Liebe, Ophelia
 
Ophelia
Servus!

Du hast Recht. Das Glück, die Zufriedenheit kommen nicht von außen.
Andererseits leben wir nicht auf einer einsamen Insel. Sobald wir unser Heim verlassen, uns in die Öffentlichkeit begeben,sind uns unsere Erscheinung, unsere "Ausstrahlung" doch wichtig?
Wer will nicht gut ankommen?
Wer will nicht den Respekt der anderen?
Dass wir nur um unser selbst geliebt werden?.......halte ich für ein Märchen.
Unsere Partner lieben auch unser soziales, berufliches, mütterliches Ich.

lg
  • dino,
  • 2009.02.13, 17:38